Home | Case studies | Bouygues Telecom

Bouygues Telecom

Bouygues Telecom ist der drittgrößte Mobilfunkanbieter in Frankreich und bietet das größte 4G Netz Frankreichs an. 69 Prozent der Bevölkerung Frankreichs (circa 43 Millionen Menschen) werden durch das Bouygues Telecom Mobilfunknetz abgedeckt. Bouygues Telecom bietet einen komplexen Mix von Tarifen an – dass Angebot umfasst einen Mix verschiedener Prepaid-Tarife, Post-Paid-Billing-Tarife und Low-Cost-Tarife.

Herausforderung

  • Diversifizierung des Kunden-Managements: Die Kundenbeziehungen und die Kundenkommunikation sollten anhand der Diversifizierung von Email-Marketing-Maßnahmen digitalisiert werden.
  • Interessenten- und Lead-Management: Es sollten Strategien zur Konvertierung von Interessenten in Kunden entwickelt werden.
  • Die Konvergenz der online und offline-Kontakte sollte gewährleistet werden – Verträge, Kontakte, Web-Analytics, Shop-Besuche, Anfragen an den Kunden-Service, Reaktionen auf Email-Marketing-Maßnahmen.

Lösung

  • Entwicklung eines ad-hoc-Datamarts zur Verwaltung der Daten aus den unterschiedlichen Kanälen – z.B. Kunden-Service, Club Bouygues Telecom Network.
  • Management und Training der Kundenteams für die Integration und das Setup der Kampagnen.
  • Reporting und Analyse der Kampagnen sowie der gewonnenen Daten.

Ergebnisse

0

Kampagnen im Monat

Durchführung von 2000 Kampagnen im Jahr

0

Zentralisierung von 40 Datensätzen

Heterogene Daten wurden vereinheitlicht.

0K

Opt-in-Mails

44 Kampagnen im Jahr, um qualifizierte Kontakte zu gewinnen.

Weitere NetBooster & metapeople Case Studies